wohnung pimpen

Wir haben angefangen, unsere Wohnung in Ingolstadt etwas aufzumöbeln. Die alten Sitzgarnituren und Betten sind rausgeflogen und unser Vermieter hat neue Böden besorgt. Am Wochenende wird noch etwas ausgeräumt und nächste Woche werden neue Ahorn-Fußböden verlegt und die Wände gestrichen. Recht viel Zeit bleibt dafür eh nicht mehr, denn Anfang Februar zieht bereits unser neuer chinesischer Mitbewohner ein.

Comments are closed.